| Faszination GEO - im GEOPARK Bayern-Böhmen!  | Mit einem Klick in den tschechischen Teil des Geoparks

 | Tschechisch

 | Englisch 

   | Verein  | Aktuelles  | Veranstaltungskalender  | Geführte Geotouren   | GeoWissen  | Geo für Schulen  | Geo für Kids   | Suche

 Home
 Begrüßung
 Hintergrund
 

 Geo Regionen

 Geo Touren

 Geo Museen

 Geo Führungen

 Geo Punkte
 Geo Puzzle
 Geo Infostellen
 GeoWebApps
 
 Presse
 Newsletter
 Downloads
 Naturparke
 Tourismus

 Landkreise

 Partner
 
 Kontakt
 Impressum

 

 

kofinanziert

mit Mitteln der

Europäischen Union aus dem Fonds für regionale Entwicklung

 

 

"Investition

in Ihre Zukunft"

 

und durch

 

 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

 

Infos zum

EFRE-Programm finden Sie hier

Veranstaltungskalender 2008                                           

 

früher    Dezember    2009

 

 

= Kinder-/Familienprogramm     = Veranstaltung in Tschechien  = BayernTour Natur [mehr]

 

 

Dezember 2008

   

 

 

 

Nachfolgend finden Sie das Veranstaltungsprogramm im Bayerisch-Böhmischen Geopark für das Jahr 2009. Bitte beachten Sie, dass wir zurzeit dieses noch planen oder uns die Termine von anderen Veranstaltern noch zugesandt werden. Es wird sich daher in den nächsten Wochen noch füllen.

 

 

Januar 2009

Mi., 07.01.

Vortrag: Steine auf Wanderschaft - Transportwege von Silex in der Steinzeit. Referentin: Dr. des. Silviane Scharl M.A., Institut für Prähistorische Archäologie, Freie Universität Berlin. Ort: GEO-Zentrum an der KTB, Windischeschenbach, 19 Uhr. Eintritt: 2 € (1.50 € erm.). Veranstalter: GEO-Zentrum an der KTB.

 

Fr., 09.01.

Vortrag: Was sind Geotope. Referent: Dipl.-Geol. Georg Loth (Landesamt für Umwelt, Geoforum Bayern). Zeit: 19 – 20.45 Uhr. Ort: vhs Selb, Lessingstraße 8. Gebühr: 3,50 €. Veranstalter: Bayerisch-Böhmischer Geopark und vhs Selb.

 

Di., 13.01.

Vortrag: Poseidon auf der Spur - historische und aktuelle Erdbeben auf Kreta. Referent: Dr. Andreas Peterek. Zeit: 19 Uhr. Ort: GEO-Zentrum an der KTB. Eine Kooperationsveranstaltung von Bayerisch-Böhmischer Geopark, vhs Weiden-Neustadt und GEO-Zentrum an der KTB.

 

Fr., 30.01.

Vortrag: Naturräume Bayerns und ihr geologischer Bau I – Franken. Referent: Dr. Andreas Peterek (Geschäftsstelle Bayerisch-Böhmischer Geopark). Zeit: 19 – 20.45 Uhr. Ort: vhs Selb, Lessingstraße 8. Gebühr: 3,50 €. Veranstalter: Bayerisch-Böhmischer Geopark und vhs Selb.

 

   

 

 

 

 

Februar 2009

Di., 03.02.

Vortrag: Auf Goldsuche im Bayerisch-Böhmischen Geopark. Referent: Dr. Andreas Veit. Zeit: 19 Uhr. Ort: Weiden (Genauer Ort wird noch bekannt gegeben). Eine Kooperationsveranstaltung von Bayerisch-Böhmischer Geopark, vhs Weiden-Neustadt und GEO-Zentrum an der KTB.

 

Fr., 06.02.

Vortrag: Vulkanismus und Erdbeben in Nordbayern und Böhmen. Referent: Dr. Andreas Peterek (Geopark Geschäftsstelle). St. Nikolaus-Heim, Etzenricht bei Weiden, 19.30 Uhr. Eintritt frei. Veranstalter: Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie, Ortsgruppe Weiden (Vereinsinformationen hier).

 

Anfahrt

 

Do.,12.02.

Vortrag: Gebirge auf Wanderschaft - die lange Reise der Münchberger Gneismasse. Referent: Dr. Andreas Peterek. Ort und Zeit: Weißenstadt, Gollanhaus, Kirchgasse 5, 19.30 Uhr. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und der Landkreis-vhs Wunsiedel i. Fichtelgebirge/Außenstelle Weißenstadt.

 

Fr., 20.02.

Vortrag: Naturräume Bayerns und ihr geologischer Bau II – das südliche Bayern. Referent: Dr. Andreas Peterek (Geschäftsstelle Bayerisch-Böhmischer Geopark). Zeit: 19 – 20.45 Uhr. Ort: vhs Selb, Lessingstraße 8. Gebühr: 3,50 €. Veranstalter: Bayerisch-Böhmischer Geopark und vhs Selb.

 

Do., 26.02.

Vortrag: Das tiefe Loch – Was brachte das Kontinentale Tiefbohrprogramm (KTB) in der Oberpfalz. Dr. Frank Holzförster (Leiter GEO-Zentrum an der KTB, Windischeschenbach).Zeit: 19 Uhr. Ort: GEO-Zentrum an der KTB. Eine Kooperationsveranstaltung von Bayerisch-Böhmischer Geopark, vhs Weiden-Neustadt und GEO-Zentrum an der KTB.

 

   
   

 

 

 

 

März 2009

Mi., 25.03.

Vortrag: Geologie und Erdbeben im Egerland. Referent: Dr. Andreas Peterek. Ort: Hohenberg a. d. Eger. Genauer Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und der Landkreis-vhs Wunsiedel i. Fichtelgebirge/Außenstelle Hohenberg a. d. Eger.

 

   

 

 

 

 

April 2009

Do., 16.04.

Vortrag: Berge aus Feuer und Stein - Vulkanismus in Nordwestböhmen. Leitung: Dr. Andreas Peterek (Geopark) in Zusammenarbeit mit der Infostelle Kleiner Johannes/Arzberg und Naturpark Fichtelgebirge. Beginn: 19 Uhr, Bergbräu, Arzberg.

 

Mi., 22.04.

Vortrag: Poseideon auf der Spur - Historische und aktuelle Erdbeben im östlichen Mittelmeer Referent: Dr. Andreas Peterek. Ort: Wunsiedel, Landratsamt (Großer Sitzungssaal). Zeit wird noch bekannt gegeben. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und der Landkreis-vhs Wunsiedel i. Fichtelgebirge.

 

Sa., 25.04.

Busfahrt 

Busexkursion: Berge aus Feuer und Stein - Vulkanismus in Nordwestböhmen. Eine Exkursion in den Egergraben. Leitung: Dr. Andreas Peterek (Geopark) . Abfahrt: Marktredwitz 8.30 Uhr (Egerland Kulturhaus), Arzberg, 9.00 Uhr (Rathaus), Rückkehr gegen 18 Uhr (Marktredwitz). Gebühr: je nach Teilnehmerzahl 15 - 25 Euro. Veranstalter: Infostelle Kleiner Johannes/Arzberg in Zusammenarbeit mit dem Bayerisch-Böhmischen Geopark und dem Naturpark Fichtelgebirge. Anmeldung erforderlich bis 18. April 2009 bei der Geschäftsstelle des Geoparks unter Tel. 09602/9398-166.

 

   

 

 

 

 

Mai 2009

Mi., 06.05.

Vortrag: Der Bayerisch-Böhmische Geopark in Böhmen. Referent: Dr. Andreas Peterek. Ort: Röslau, Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und der Landkreis-vhs Wunsiedel i. Fichtelgebirge/Außenstelle Röslau.

 

Sa., 09.05.

Busfahrt

Busexkursion: Westliches Erzgebirge. Leitung: Irena Kankova (Geoparkrangerin), Dr. Andreas Peterek (Geschäftsstelle des Geoparks). Start: 8.00 Uhr (Marktredwitz, Egerland Kulturhaus), 8.30 Uhr Selb (Bahnhof). Gebühr: 28 Euro (bei Anmeldung bis 31.3.), danach 35 Euro. Anmeldung bei der Geschäftsstelle des Geoparks. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und vhs Selb.

 

So., 10.05.

Unterwegs mit einem Geoparkranger: Ein verwunschener Wasserfall, eine vergessene Mühle, glänzende Steine und weise Bäume - das Muglbachtal. Leitung: Petra Römer. Treffpunkt: Ortsmitte Altmugl bei Neualbenreuth, 14 Uhr. Dauer: 2½ - 3 Stunden. Gebühr: 3,50 Euro, Kinder frei.

 

Sa. + So.

23. - 24.05.

Geologische Seminar: Von Afrika in das Zentrum Europas - Vom Werden und Vergehen des Variskischen Hochgebirges. Referent: Dr. Andreas Veit. 2-tägiges Seminar mit Vorträgen und Exkursion. Anmeldung über die vhs Weiden oder die Geschäftsstelle des Geoparks Tel. 09602 / 93 98 - 166 [mehr].

 

 

 

 

 

Juni 2009

Sa., 06.06.

Busfahrt

Busexkursion: Kaiserwald (Slavkovský les) – Landschaft, Bergbau, Geschichte. Leitung: Roland Köstler (Geoparkranger). Abfahrt: 8.00 Uhr (Marktredwitz, Egerland-Kulturhaus), 8.30 Uhr (Selb-Bahnhof). Gebühr: 28 Euro (bei Anmeldung bis 30.4.), danach 35 Euro. Anmeldung bei der Geschäftsstelle des Geoparks. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und vhs Selb.

 

Do. + Fr., 11.+12.06.

Radfahrt

2-Tages-Radfahrt ins Egerland: Landschaft, Vulkane und Erdbeben – das Egerland mit dem Rad genießen. Leitung: Horst Schwan & Lothar Hofmann (Geoparkranger). Fahrtstrecke ca. 90 Kilometer, Übernachtung in Tschechien Nähe Kynšperk nad Ohří (Königsberg a.d. Eger). Gebühr: 60 € (bei Anmeldung bis 30.4.) danach 75 Euro (Gebühr einschließlich Ü/F). Anmeldeschluss: 25.05. bei der Geschäftsstelle des Geoparks. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und vhs Selb.

 

   
   

 

 

 

 

Juli 2009

Sa., 11.07.

Radfahrt

Tages-Radwanderung ins Egerland: Durch die Häusellohe und den Kammerwald nach Franzensbad und Soos. Leitung: Lothar Hofmann (Geoparkranger). Start: 9.30 Uhr am Wanderparkplatz Häusellohweg/Selb, Rückkehr gegen 17 Uhr. Gebühr: 9 Euro (ohne Verzehr und Eintritte). Wegstrecke: ca. 55 Kilometer. Anmeldung erforderlich bis 30. Juni 2009 bei der Geschäftsstelle des Geoparks. Eine gemeinsame Veranstaltung von Geopark und vhs Selb.

 

So., 12.07.

Unterwegs im Geopark: Von Steinen, dem Teufel, Suppen und schwarzen Messen - eine Wanderung zu des „Teufels Küchen“. Leitung: Petra Römer (Geoparkrangerin). Treffpunkt: Wanderparkplatz gegenüber dem Rothenbürger Weiher, Tirschenreuth, 14 Uhr. Dauer: ca. 3 Stunden, Weglänge 6 Kilometer (nicht Kinderwagen-tauglich). Gebühr: 3,50 Euro, Kinder frei.

 

   
   

 

 

 

 

 

August 2009

Mi., 05.08.

Unterwegs im Geopark: Von Steinen, dem Teufel, Suppen und schwarzen Messen - eine Wanderung zu des „Teufels Küchen“. Leitung: Petra Römer (Geoparkrangerin). Treffpunkt: Wanderparkplatz gegenüber dem Rothenbürger Weiher, Tirschenreuth, 14 Uhr. Dauer: ca. 3 Stunden, Weglänge 6 Kilometer (nicht Kinderwagen-tauglich). Gebühr: 3,50 Euro, Kinder frei.

 

   
   

 

 

 

 

September 2009

So., 13.09.

Unterwegs mit einem Geoparkranger: Ein verwunschener Wasserfall, eine vergessene Mühle, glänzende Steine und weise Bäume - das Muglbachtal. Leitung: Petra Römer. Treffpunkt: Ortsmitte Altmugl bei Neualbenreuth, 14 Uhr. Dauer: 2½ - 3 Stunden. Gebühr: 3,50 Euro, Kinder frei.

 

So., 20.09.

Tag des Geotops mit zahlreichen Führungen zu den schönsten Geotopen im Geopark, siehe gesondertes Programm.

   
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Hinweise auf Veranstaltungen im Gebiet des Bayerisch-Böhmischen Geoparks sind ohne Gewähr! Die Geschäftsstelle des Bayerisch-Böhmischen Geoparks behält sich vor, die hier aufgeführten Veranstaltungsankündigungen jederzeit und ohne Ankündigung zu streichen oder zu ergänzen. Bitte die Hinweise unter Impressum beachten. Für die Durchführung der hier aufgeführten Veranstaltungen sind ausschließlich die genannten Veranstalter verantwortlich. Die Geschäftsstelle des Bayerisch-Böhmischen Geoparks hat diese Veranstaltungen auf seinem Internetangebot aus ihm zur Verfügung stehenden Veranstaltungskalendern oder auf Hinweis durch die Veranstalter selber hier zusammengestellt. Die Geschäftsstelle des Bayerisch-Böhmische Geopark kann keinerlei Haftung für Schäden übernehmen, die durch Nutzung oder Nichtnutzung von hier aufgeführten Veranstaltungen oder durch das Ausfallen der Veranstaltungen entstanden sind.

 

 

   Intern   GeoPark-Netzwerke  Unsere Partner  Gemeinde Parkstein